Op jück un zu huss

- Reiseblog -


Herzlich Willkommen auf Op jück un zu Huss.

Ich freue mich sehr, dass du meinen Reiseblog gefunden hast! Ich bin Maike und schon immer im Rheinland zu Hause. Im niederrheinischen Platt bedeutet "Op jück un zu huss" so viel wie "unterwegs und zu Hause". Genau darum geht es auch auf meinem Blog: ich werde gelegentlich über mein Leben im Rheinland schreiben, im Fokus steht aber das Reisen. Als Reiseblogger möchte ich dich an den vielen Reisen teilhaben lassen, die ich erlebt habe und hoffentlich noch erleben werde - egal ob Städtetrip übers Wochenende in Europa oder mehrwöchige Fernreise. Ich informiere über die besten Routen für Rundreisen, die Top Sehenswürdigkeiten und gebe Insidertipps. Ich hoffe jedenfalls, dass du hier ein paar hilfreiche Informationen, Tipps oder schöne Inspirationen für deine nächste Reise findest. Viel Spaß beim stöbern!


Fotoparade 2/2017 – die schönsten Fotos des Jahres!

English version will follow soon.

Fotoparade 2/2017 - die schönsten Fotos des Jahres!

Zum sechsten Mal ruft Michael von "Erkunde die Welt" zur Fotoparade auf. Ich und meine schönsten Bilder des zweiten Halbjahres 2017 sind zum ersten Mal dabei. Da ich in dieser Zeit das Glück hatte Havanna, Viñales, Cancun, Tulum, Valladolid, Chichén Itzá, Mérida, Brüssel, London, Dublin und Rom zu bereisen und hunderte Fotos dabei gemacht habe, war diese Aufgabe ganz schön schwierig. Zum Glück gab es insgesamt 11 Kategorien und eine habe ich noch hinzugefügt. Hier kommt meine Auswahl:

mehr lesen 3 Kommentare

So isst Rom - Eine Food Tour durch Trastevere

For English version "A food and wine tasting tour" please click here!

Erfahrungsbericht Rom Food Tour

Beim Stichwort Italien muss ich einfach direkt an Pizza, Pasta und Gelato denken. Da lag es doch auf der Hand, dass eine Food Tour bei unserem Urlaub in Rom nicht fehlen darf. Schnell bin ich bei meinen Recherchen auf die von Enjoy Rome angebotene Food and Wine Tasting Tour durch den Stadtteil Trastevere gestoßen. Wie uns die Tour gefallen hat und was die Römer abgesehen von Pizza, Nudeln und Eis sonst noch so essen, lest ihr hier in meinem Erfahrungsbericht.

mehr lesen 2 Kommentare

10 Harry Potter Drehorte in London auf eigene Faust erkunden

Harry Potter Drehorte London

Harry Potter Fans kommen in London voll auf ihre Kosten, denn dort findet man nicht nur die Harry Potter Filmstudios sondern auch viele wichtige Drehorte der Zaubersaga von J.K. Rowling wie die Winkelgasse, das Gleis 9 3/4, Gringotts, den Besuchereingang des Zauberministeriums oder das Hauptquartier des Phönixordens. 10 Drehorte in London, die man sich als waschechter Harry Potter Fan jedenfalls nicht entgehen lassen sollte, können problemlos an einem Tag auf eigene Faust erkundet werden.

mehr lesen 1 Kommentare

10 Dinge, die man in Rom vermeiden sollte

For English version "10 things to avoid in Rome" please click here!

Rom, die ewige Stadt. Antike Bauwerke wie das Kolosseum oder das Pantheon und der kleinste unabhängige Staat der Welt, der Vatikan, locken jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Um bei einem Städtetrip nicht von einer Touristenfalle in die nächste zu tappen, gibt es einige Dinge, die man in Rom beachten bzw. nicht tun sollte. Hier meine 10 ultimativen Tipps, was ihr in Rom unbedingt vermeiden solltet:

mehr lesen 3 Kommentare

Kunst von jedermann für jedermann - Shoreditch Street Art Tour

Shoreditch Street Art Tour Erfahrung

Ich liebe Street Art! Ganz nach dem Motto “Earth without art is just eh!” Und wo in London bzw. auf der Welt könnte man besser Straßenkunst erleben als in Shoreditch. Zwar findet man diese Art von Kunst heutzutage überall, aber Shoreditch hat definitiv die internationalste Szene. Um die Werke nicht nur zu bewundern sondern auch detaillierte Informationen zu bekommen, haben wir die Shoreditch Street Art Tour mit Dave gemacht, einem angesehenen Fotografen und Mitglied der Szene seit über 10 Jahren. Somit ist er ein wahrer Experte, der sein bestes gegeben hat uns in 3,5 Stunden zumindest zu Mini Experten zu machen.

mehr lesen 10 Kommentare

Yucatan Rundreise - die perfekte Reiseroute für 7 Tage

For English version "Yucatan trip - the perfect itinerary for 7 days" please click here!

Reiseroute Yucatan Rundreise 7 Tage

7 Tage sind nicht viel für eine Rundreise durch Yucatán, denn die mexikanische Halbinsel bietet beeindruckende Maya Ruinen mitten im Dschungel oder an der Karibikküste, bunte Kolonialstädte, traumhafte Strände und vieles mehr. Die folgende Reiseroute für 7 Tage bietet einen perfekten Mix aus diesen Highlights: Vom Flughafen Cancun geht es direkt weiter nach Tulum und von dort über Valladolid, Ek Balam und Chichén Itzá nach Mérida. Letzte Station ist die Zona Hotelera in Cancun.

mehr lesen 0 Kommentare

Dublin - Top 10 Sehenswürdigkeiten

For English Version "Top 10 things to do and see in Dublin" please click here!

Dublin Top 10 Sehenswürdigkeiten

Irgendwie hatte ich mir Dublin anders vorgestellt: überall alte Pubs aus denen irische Volksmusik klingt, mittelalterliche Architektur, eine mystische Stimmung, Kobolde, Feen und Rothaarige, die ausschließlich grün tragen und Guiness trinken. Okay das ist jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben, aber zumindest ein Hauch dieses Flairs wäre schön gewesen. Stattdessen stehen wir in einer Kleinstadt, die im Herbst in Grau- statt Grüntöne getaucht ist und aus deren Pubs die Black Eyed Peas ertönten. Trotzdem gibt es in Dublin 10 top Sehenswürdigkeiten für die sich die Städtereise gelohnt hat.

mehr lesen 8 Kommentare

Iguazu - die größten Wasserfälle der Welt

For English version "The most spectacular waterfalls in the world" please click here!

Iguazu Wasserfälle Erfahrungsbericht

Beim Stichwort Wasserfälle denken die meisten bestimmt an die Niagarafälle! Doch die Iguazu Fälle stürzten sich nicht nur aus doppelter Höhe in die Tiefe, es sind auch die größten Wasserfälle der Welt gemessen an der Breite und Anzahl der Fälle (20 größere und 255 kleineren). Sie bilden eine natürliche Grenze zwischen Brasilien und Argentinien und man sollte es nicht versäumen sowohl die Cataratas del Iguazú (Argentinien) als auch die Cataratas do Iguaçu (Brasilien) zu besichtigen. Ist zwar eigentlich ein und dasselbe, aber die zwei unterschiedlichen Perspektiven sind unvergleichlich aber beide atemberaubend. 

mehr lesen 2 Kommentare