10 Fakten über Harry und Meghan

English version „10 fun facts about Harry and Meghan“ below!
10 Fakten über Harry und Meghan
  1. Harry und Meghan lernten sich bei einem Blind Date, organisiert von einem gemeinsamen Freund, kennen. Schon beim ersten Date soll es mächtig gefunkt haben.
  2. Am 19. Mai 2018 heiraten Harry und Meghan in der St George's Kapelle auf Schloss Windsor. Es ist ein Samstag, obwohl nach britischer Tradition an einem Werktag geheiratet wird.
  3. Harry hat Meghans Verlobungsring selbst entworfen. Darin wurden zwei Diamanten von Prinzessin Diana verarbeitet.
  4. Harry und Meghan verbrachten Weihnachten 2019 bei Meghans Mutter in den USA d.h. entgegen der Tradition nicht mit den anderen Royals.
  5. Meghan und Harry geben ihrem am 6. Mai 2019 geborenen Sohn den Namen Archie Harrison Mountbatten-Windsor. Einen Titel bekommt der Junge nicht.
  6. Die Beziehung der beiden begann im Sommer 2016 genau wie die Brexit-Odyssee. Während Harry im Januar 2020 den Ausstieg aus der ersten Reihe der Royals verkündet, wird Großbritannien ebenfalls im Januar aus der EU austreten.
  7. Seit April 2019 haben Harry und Meghan einen eigenen Instagram Account "sussexroyal" mit mittlerweile 11 Mio. Followern. Auf diesem Account machten die beiden auch ihren royalen Rückzug bekannt.
  8. In Zukunft wollen Harry und Meghan einen Wohnsitz in Kanada aufnehmen. 80.000 Kanadier haben eine Online-Petition des Steuerzahlerbundes unterschrieben, weil sie die Kosten für Harry und Meghans Sicherheit nicht tragen wollen.
  9. Kurz nach der Verkündung keine aktiven Royals mehr zu sein, sind die Souvenirs von Harry und Meghans Hochzeit aus dem royalen Onlineshop verschwunden. Der Palast versichert jedoch, dass diese schlichtweg ausverkauft sind. 
  10. Im Oktober 2019 reichen Harry und Meghan Klage gegen die Boulevardpresse ein. Grund: Missbrauchs privater Informationen.
10 fun facts about Harry and Meghan 
  1. Harry and Meghan‘s first date was a blind date organised by a common friend. It was love at first sight.
  2. On May 19, 2018 they got married at St George‘s. Chapel at Windsor Castle. It was a Saturday although according to the British tradition Royals get married on working days.
  3. Harry designed the engagement ring by himself. The ring includes two diamonds from princess Diana.
  4. Harry and Meghan spend Christmas 2019 in the USA with Meghan’s mum and not like usual with the royal family.
  5. Harry and Meghan’s son born on May 6, 2019 is named Archie Harrison Mountbatten-Windsor. He has no official title.
  6. Like the Brexit odyssey the relationship between Harry and Meghan started in summer 2016. In January 2020 they announced stepping back from royal life while Great Britain is leaving the EU.
  7. Since April 2019 Harry and Meghan have an official Instagram account “sussexroyal” with today 11 million followers. On this account they published leaving the royal family.
  8. In the near future Harry and Meghan want to move to Canada. 80.000 Canadians signed an online petition started by the taxpayers association because they don’t want to pay for Harry and Meghan’s safety.
  9. Shortly after their announcement to step back from royal life all souvenirs from Harry and Meghan’s wedding are gone from the royal online store. But the statement from Buckingham Palaces says that all souvenirs are sold out.
  10. In October 2019 Harry and Meghan launched legal action against the boulevard press. The reason: misuse of private information.

Das könnte dir auch gefallen / You may also like:
Insidertipps Shoreditch London
Geheimtipps London
100 Dinge, die man 2020 in London machen kann