5 kostenlose Aussichtspunkte in London

Aussicht vom Londoner Skygarden, Fenchurch Street 20

Wer die Skyline von London genießen möchte, muss nicht automatisch teure Tickets für das London Eye oder The Shard kaufen. Auch von diesen 5 Aussichtspunkten hat man einen fantastischen Blick über die Stadt und das vollkommen kostenlos.


Skygarden

Den meiner Meinung nach besten Blick über die Stadt bekommt man im Skygarden. Der angelegte "Garten" wurde Anfang 2015 eröffnet und ist bisher noch nicht allzu bekannt und daher kostenlos. Also schnell hin, wer weiß, wie lange das noch so bleibt. In einer der oberen Etagen des ca. 160 Meter hohen Wolkenkratzers an der Fenchurch Street (Hausnummer 20) hat man den perfekten 360° Blick. Den Tower of London, die Tower Bridge, The Gherkin, die Themse, The Shard, St. Pauls, das London Eye (ganz klein) - all diese Sehenswürdigkeiten können hier von oben betrachtet werden. Zwischen den vielen Pflanzen befindet sich auch ein Restaurant und eine Bar.

!!! Die kostenlosen Tickets müssen mindestens eine Stunde vor Besuch gebucht werden !!!


Shopping Center "One new Change"

Aussicht vom Shopping Center One New Change auf die St. Pauls Kathedrale in London

Direkt hinter der St. Pauls Kathedrale liegt das Shopping Center "One new Change". Fährt man mit dem Aufzug in den obersten Stock, bekommt man einen tollen Blick auf die St Pauls Kirche und The Shard. Auch ein Teil des London Eye ist zu sehen. Auf dem Dach befindet sich auch ein schönes Restaurant / Bar, wo man den Tag perfekt ausklingen lassen kann.


Greenwich Park

Aussicht vom Greenwich Park in London

Auf dem Hügel im Greenwich Park liegt das Old Greenwich Royal Observatory, durch das der Null-Meridian verläuft. Von hier hat man einen tollen Blick über London - auch wenn man eher auf das Bankenviertel als auf die klassischen Sehenswürdigkeiten schaut. Läuft man durch den Park in Richtung Themse kommt man am National Maritime Museum, am schönen Universitätsgebäude, am tollen Greenwich Market und am Schifffahrtsmuseum vorbei. Von dort kann man durch einen Tunnel unter der Themse zum anderen Ufer laufen. Also: nicht nur die Aussicht lohnt sich, sondern auch der Rest in Greenwich!

Old Greenwich Royal Observatory, London
Tunnel unter der Themse in London


Hempstead Heath

Aussicht vom Parliament Hill in Hempstead Heath auf das Zentrum von London

Der Parliament Hill in Hempstead Heath liegt in einer riesige Parkanlage im Norden Londons und bietet einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt.


St. Thomas Krankenhaus

Hier bin ich selbst noch nicht gewesen, habe aber schon oft gehört, dass man vom Restaurant des St. Thomas' Hospital einen grandiosen Blick auf den Palace of Westminster hat. Das Krankenhaus befindet sich an der Westminster Bridge am südlichen Themsenufer. Da kann man sich das teure London Eye doch sparen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0