Die 10 schönsten Märkte in London

English Version: Top 10 Markets in London

Märkte in London

Märkte in London gibt es viele und bei einer Städtereise sollte man mindestens ein bis zwei dieser Straßenmärkte besuchen. Vor allem der Camden Market und der Portobello Road Market gehören zu den Top Sehenswürdigkeiten in London. Auf den meisten Märkten kann man eigentlich alles kaufen was das Shopping-Herz begehrt von Kunst über Mode bis hin zu Antiquitäten und auch das leckere Street Food, was mittlerweile auf fast allen Märkten angeboten wird, ist eine beliebte Alternative zu teuren Restaurants.

mehr lesen 1 Kommentare

Porto - Die besten Restaurants, Cafés und Bars

Die besten Restaurants, Cafés und Bars in Porto

Bei unserem 4-tägigen Aufenthalt in Porto haben wir einige Restaurants, Cafés und Bars getestet und sind dabei auf köstliches nationales und internationales Essen, super leckere Cocktails, portugiesischen Wein und außergewöhnliches Ambiente gestoßen. Die besten Restaurants, Cafés und Bars möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Daher findet ihr meine Tipps und Empfehlungen, wo man in Porto gut und günstig essen, trinken und ausgehen kann in diesem Blog Post:

mehr lesen 0 Kommentare

Harry Potter Feeling in Porto

English Version: Harry Potter Feeling in Porto

Porto Harry Potter

Von 1991 bis 1993 lebte J.K. Rowling in Porto. Die Idee zur Figur Harry Potter befand sich damals schon in ihrem Kopf. In Porto füllte sich die Geschichte dann immer mehr mit Leben, bis der erste Harry Potter Roman 1995 schließlich fertig wurde. Die britische Autorin bestätigte, dass sie sich bei Ihrem Auslandsaufenthalt Inspiration für die heute weltberühmte Zaubersaga geholt habe. Gerüchteweise haben die folgenden Orte (und Person) die Harry Potter Bücher besondern beeinflusst.

mehr lesen 0 Kommentare

Rom in 3 Tagen - was man gesehen haben muss

Rom in 3 Tagen - was man gesehen haben muss

Für eine Städtereise nach Rom sollte man mindestens 3 Tage einplanen. Denn dann hat man außreichend Zeit um alle bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, die vatikanischen Museen inklusive Sixtinischer Kapelle, das Pantheon oder auch die große Parkanlage Villa Borghese in Ruhe zu erkunden. In diesem Blog Post gebe ich Tipps, was man in Rom unbedingt gesehen haben muss und wie man jeden Tag eines 3-tägigen Städtetrips optimal nutzt.

mehr lesen 5 Kommentare

So isst Rom - Eine Food Tour durch Trastevere

English version: A food and wine tasting tour

Erfahrungsbericht Rom Food Tour

Beim Stichwort Italien muss ich einfach direkt an Pizza, Pasta und Gelato denken. Da lag es doch auf der Hand, dass eine Food Tour bei unserem Urlaub in Rom nicht fehlen darf. Schnell bin ich bei meinen Recherchen auf die von Enjoy Rome angebotene Food and Wine Tasting Tour durch den Stadtteil Trastevere gestoßen. Wie uns die Tour gefallen hat und was die Römer abgesehen von Pizza, Nudeln und Eis sonst noch so essen, lest ihr hier in meinem Erfahrungsbericht.

mehr lesen 2 Kommentare

10 Harry Potter Drehorte in London auf eigene Faust erkunden

Harry Potter Drehorte London

Harry Potter Fans kommen in London voll auf ihre Kosten, denn dort findet man nicht nur die Harry Potter Filmstudios sondern auch viele wichtige Drehorte der Zaubersaga von J.K. Rowling wie die Winkelgasse, das Gleis 9 3/4, Gringotts, den Besuchereingang des Zauberministeriums oder das Hauptquartier des Phönixordens. 10 Drehorte in London, die man sich als waschechter Harry Potter Fan jedenfalls nicht entgehen lassen sollte, können problemlos an einem Tag auf eigene Faust erkundet werden.

mehr lesen 1 Kommentare

10 Dinge, die man in Rom vermeiden sollte

English version: 10 things to avoid in Rome

Rom, die ewige Stadt. Antike Bauwerke wie das Kolosseum oder das Pantheon und der kleinste unabhängige Staat der Welt, der Vatikan, locken jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Um bei einem Städtetrip nicht von einer Touristenfalle in die nächste zu tappen, gibt es einige Dinge, die man in Rom beachten bzw. nicht tun sollte. Hier meine 10 ultimativen Tipps, was ihr in Rom unbedingt vermeiden solltet:

mehr lesen 3 Kommentare

Kunst von jedermann für jedermann - Shoreditch Street Art Tour

Shoreditch Street Art Tour Erfahrung

Ich liebe Street Art! Ganz nach dem Motto “Earth without art is just eh!” Und wo in London bzw. auf der Welt könnte man besser Straßenkunst erleben als in Shoreditch. Zwar findet man diese Art von Kunst heutzutage überall, aber Shoreditch hat definitiv die internationalste Szene. Um die Werke nicht nur zu bewundern sondern auch detaillierte Informationen zu bekommen, haben wir die Shoreditch Street Art Tour mit Dave gemacht, einem angesehenen Fotografen und Mitglied der Szene seit über 10 Jahren. Somit ist er ein wahrer Experte, der sein bestes gegeben hat uns in 3,5 Stunden zumindest zu Mini Experten zu machen.

mehr lesen 10 Kommentare

Dublin - Top 10 Sehenswürdigkeiten

Dublin Top 10 Sehenswürdigkeiten

Irgendwie hatte ich mir Dublin anders vorgestellt: überall alte Pubs aus denen irische Volksmusik klingt, mittelalterliche Architektur, eine mystische Stimmung, Kobolde, Feen und Rothaarige, die ausschließlich grün tragen und Guiness trinken. Okay das ist jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben, aber zumindest ein Hauch dieses Flairs wäre schön gewesen. Stattdessen stehen wir in einer Kleinstadt, die im Herbst in Grau- statt Grüntöne getaucht ist und aus deren Pubs die Black Eyed Peas ertönten. Trotzdem gibt es in Dublin 10 top Sehenswürdigkeiten für die sich die Städtereise gelohnt hat.

mehr lesen 8 Kommentare

Kostenlose Aussichtspunkte in London

Kostenlose Aussichtspunkte London

Wer die Skyline von London genießen möchte, muss nicht automatisch teure Tickets für bekannte Sehenswürdigkeiten wie das höchste Riesenrad Europas "London Eye" oder das höchste Gebäude der EU "The Shard" kaufen. Es gibt auch kostenlose Aussichtspunkte, die den besten Blick über London freigeben. Von den folgenden Aussichtsplattformen, Skybars bzw. Viewpoints in Parks hat man ebenfalls einen fantastischen Blick über die Stadt und das vollkommen kostenlos. 

mehr lesen 1 Kommentare

Außergewöhnliche Bars in London

English version: Extraordinary bars in London

Außergewöhnliche Bars London

Es gibt zweifellos unzählige unglaublich tolle Bars in London und ein Blog Post über jede Einzelne davon würde endlos werden. Während man tagelang alle Bars auflistet und beschreibt, hätten bereits wieder unzählige neue aufgemacht. Daher beschränke ich mich hier auf einige besonders außergewöhnliche Bars in London, die meinen persönlichen Geschmack genau getroffen haben und die ich immer wieder besuchen werde.

mehr lesen 2 Kommentare

48 Stunden in Brüssel

English Version: 48 hours in Brussels

48 Stunden in Brüssel

Die Liste von Orten, die ich in meinem Leben noch bereisen möchte ist lang. Brüssel stand nie drauf. Doch diese Woche wollte ich unbedingt einen Kurztrip in eine andere Stadt machen. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Städten, die man aus dem Rheinland in ca. 2 Stunden mit dem  Auto erreichen kann. Also habe ich das Wetter entscheiden lassen, wohin es gehen soll. Wie man sieht hat Brüssel gewonnen. Bereits bei meinen Recherchen im Internet habe ich mich gefragt, warum ich noch nie dort gewesen bin. 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum du bei einer Londonreise unbedingt in Shoreditch wohnen solltest

Was ich an London so liebe? Die Stadt ist so vielseitig wie kaum eine andere und nirgends wird dies so sichtbar wie in Shoreditch. Während in den Wolkenkratzern an der Liverpool Street Geschäftsleute ackern, verschönern Künstler die wenige Meter entfernte Bricke Lane mit neuer Street Art. Mittags treffen sich dann alle rund um den Old Spitalfields Market, um das vielfältige Essensangebot zu genießen. Und weil Shoreditch so erlebenswert ist möchte ich meinen liebsten Stadtteil etwas genauer vorstellen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Lissabon in 5 Tagen - alle Highlights

Lissabon in 5 Tagen Highlights

Lissabon hat so einige Highlights zu bieten: historische zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte Bauwerke, wunderschöne Aussichtspunkte, super leckere Restaurants, stylische Bars und einen Aufzug mitten in der Stadt, der die Unter- mit der Oberstadt verbindet. Ich verrate dir wie du bei einem Aufenthalt in der portugiesischen Hauptstadt in 5 Tagen alle top Sehenswürdigkeiten, die man auf keinen Fall verpassen solltest, besichtigen kannst.

mehr lesen 0 Kommentare

London in 3 Tagen - berühmte Sehenswürdigkeiten die man nicht verpassen sollte

London in 3 Tagen - Sehenswürdigkeiten

London ist so unglaublich groß, dass man gar nicht weiß, was man in der britischen Metropole zuerst besichtigen soll. Besonders beim ersten Besuch wird man von den vielen Sehenswürdigkeiten, kostenlosen Museen und Parks regelrecht erschlagen. Daher habe ich einen kleinen London Guide zusammengestellt, der dir helfen soll bei deiner allerersten Reise den Überblick zu behalten. So kannst du in 3 Tagen alle berühmten Sehenswürdigkeiten erleben, die man in London nicht verpassen sollte. 

mehr lesen 0 Kommentare