Tipps für ein perfektes Wochenende in Stockholm

Stockholm Wochenende Tipps

Stockholm, das Venedig des Nordens, gehört seit unserem 3-tägigen Städtetrip zu meinen absoluten Lieblingsstädten in Europa. Vor allem bekannte Sehenswürdigkeiten wie Drottningholm Palace,Wohnsitz der königlichen Familie oder das Vasa Museum sowie der Geheimtipp Hornstulls Marknad (Street Food Markt) haben mich begeistert. Damit auch ihr ein perfektes Wochenende in Stockholm verbringen könnt, habe ich euch meine Tipps hier zusammengefasst.


Stockholm Wochenende Tipps

Anreise nach Stockholm

Freitags abends geht es mit dem letzen Flieger des Tages von Düsseldorf nach Stockholm. Vom Flughafen Arlanda gelangt man in 20 Minuten mit dem Arlanda Express in die City oder in 40 Minuten mit dem Bus. Wir entscheiden uns für die langsamere aber deutlich günstigere Alternative (Hin- und Rückfahrt: ca. 22,50€ pro Person) und kommen gegen Mitternacht an der Station T-Centralen an. Von hier sind es noch 3 U-Bahn Stationen und 10 Minuten Fußweg bis zu unserem Hotel Scandic Ariadne. Da uns Schweden aber mit Regen und Kälte begrüßt, fahren wir mit dem Taxi zum Hotel (Taxikkosten ca. 25€ für ca. 6 km). Dafür benötigt man KEINE schwedische Kronen. Auch im Taxi kann man mit Kreditkarte bezahlen!

Fährhafen (Stockholm Wochenende Tipps)
mehr lesen 0 Kommentare