Kostenlos sketchen lernen und mit Sketchnotes deine Website oder Social Media Profile pimpen

Kostenlos und einfach sketchnotes zeichnen lernen

Gerade jetzt in dieser außergewöhnlichen Zeit ist es besonders für uns Reiseblogger schwierig neuen Content zu produzieren. Denn dieses Jahr ist das Reisen nur beschränkt möglich. Darum habe ich eine laufende Instagram Challenge für mich etwas umgewandelt. Statt beim Reise-ABC nur Reisefotos zu posten, habe ich zu jedem Buchstaben noch ein Bild gesketcht. Du möchtest auch Sketchnotes zeichnen, aber weißt nicht so recht wie? Dann meld dich zum kostenlosen Sketchcamp von Simone an!


Kostenlos sketchen lernen, um deine Website & Social Media Kanäle mit Sketchnotes zu pimpen

Mein Sketchnotes Reise-ABC

Aber mal von vorne. Vor einigen Wochen habe ich eine coole Challenge auf Instagram entdeckt. Während der Challenge sollte man jeden Tag ein Reisefoto posten passend zum jeweiligen Buchstaben. Also an Tag 1 etwas zum Buchstaben A wie zum Beispiel Australien, Andalusien oder Athen. An Tag 2 ein Foto zum Buchstaben B wie Belgien, Barcelona oder Bangkok. Und so weiter... Bis man an Tag 26 beim Buchstaben Z wie beispielsweise Zypern, Zürich oder Zarbol angekommen ist. Leider ist die letzte Reise nun schon etwas länger her und mir war es zu langweilig nur alte Fotos zu posten. Daher habe ich mir überlegt zu jedem Buchstaben noch ein Bild zu sketchen. Mein fertiges Sketchnotes Reise-ABC würde ich dir gerne auch hier präsentieren 😊 Wie gesagt, kannst auch du sketchen ganz einfach lernen, z.B. bei Simone Abelmann im kostenlosen Sketchcamp, in ihren Kursen, einer kostenlosen Challenge, etc. Mehr Infos dazu gibt es auch am Ende dieses Blog Posts. Zur Sketchcamp Anmeldung geht´s aber auch direkt hier!

Meine Sketchnotes zu A wie Ao Nang

Mein Sketchnotes Reise ABC - A wie Ao Nang

In Ao Nang war ich vor 5 Jahren während meiner 2-wöchigen Thailand Rundreise. Nachdem es zunächst nach Bangkok und Thailands Norden ging, sind wir nach Ao Nang geflogen, um von dort aus noch einige Strände und Inseln kennenzulernen. Als ich überlegt habe, was ich dazu zeichnen könnte, sind mir zuerst die bekannten Longtail-Boote eingefallen, die dort an jedem Strand zu sehen sind. Ansonsten assoziiere ich Thailand mit Palmen, Strand und Meer, tauchen (auch wenn das nichts für mich persönlich ist) und Elefanten. Außerdem durfte bei meinen Sketchnotes die Lotusblüte nicht fehlen. 


Meine Sketchnotes zu B wie Bangkok

Mein Sketchnotes Reise ABC - B wie Bangkok

Lange habe ich überlegt, ob ich beim Buchstaben B lieber etwas zu B wie Bangkok oder B wie Barcelona sketchen soll. Wie man sieht ist die Wahl auf Bangkok gefallen. Ich weiß auch nicht warum. Was bei meinen Bangkok Sketchnotes natürlich nicht fehlen durfte war ein Tuk Tuk und meine Lieblingssehenswürdigkeit in Thailands Hauptstadt - Wat Arun.  Ansonsten erinnern mich Buddha Figuren natürlich immer an das Land des Lächelns, aber auch Affen und Temple. Schnell noch eine Sonne, die Thailand Flagge und eine Blume dazu gesketchet und fertig sind meine Sketchnotes zum Buchstaben B.


Meine Sketchnotes zu C wie Chichen Itza

Mein Sketchnotes Reise ABC - C wie Chichen Itza

Die wohl bekanntesten Maya Ruinen der Welt haben mich wirklich begeistert. Nachdem ich so oft im Fernsehen das größte Gebäude, die Pyramide des Kukulcán, gesehen hatte, waren meine Befürchtungen groß, von dieser berühmten mexikanischen Sehenswürdigkeit enttäuscht zu sein. Doch Chichen Itza ist riesengroß und es gibt noch viele weitere beeindruckende, große Bauwerke. Außerdem hatten wir das Glück, dass bei unserem Besuch am frühen Morgen nur wenige Touristen dort waren und wir das Gelände bis Mittags ohne Menschenmassen genießen konnten. Meine Sketchnotes zum Buchstaben C werden natürlich von der Pyramide des Kukulcán dominiert.


Meine Sketchnotes zu D wie Deutschland

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Für Instagram habe ich etwas zu D wie Durham gezeichnet. Da mir meine Sketchnotes aber im Nachhinein nicht so gut gefallen haben, musste ich einfach eine weitere Zeichnung anfertigen und habe als Ziel einfach Deutschland gewählt. Während des Reise-ABCs hat mich dann noch eine Freundin gebeten, etwas zu ihrem Heimatland Dänemark zu zeichnen. Daher gibt es für den Buchstaben D gleich 3 Sketchnotes.


Meine Sketchnotes zu E wie Edinburgh

Mein Sketchnotes Reise ABC - E wie Edinburgh

Edinburgh war Liebe auf den ersten Blick, obwohl das Wetter recht schlecht war, als wir dort ankamen. Aber irgendwie hat es dieses etwas mystische Gefühl, was die Stadt vermittelt, noch mehr hervorgehoben. Bei unserer Ankunft war es schon etwas dunkel und Edinburgh Castle, die schottische Burg, die mitten in der Innenstadt auf einem Hügel thront, in dichtem Nebel kaum zu erkennen. Außerdem darf man die Stadt als echter Potterhead nicht verpassen, denn dort holte sich J.K. Rowling viel Inspiration für die Harry Potter Romane. Darum hat es auch der Grabstein vom Tom Riddle auf mein Sketchnote-Bild geschafft. Auf dem Friedhof in Edinburgh gibt es tatsächlich ein Grab eines Mannes namens Thomas Riddell.


Meine Sketchnotes zu F wie Fort William

Mein Sketchnotes Reise ABC - F wie Fort William

Eines meiner Highlights in Schottland war die Tour durch die schottischen Highlands und die damit verbundene Fahrt mit dem Jacobite Steam Train aka Hogwarts Express. Wir stiegen im kleinen Örtchen Mallaig in die wunderschöne alte Dampflok, fuhren durch das malerische Hochland, über das Glennfinnan Viadukt - Potterheads auch bekannt als Harry Potter Brücke - und kamen leider nicht in Hogwarts, dafür aber im schönen Städtchen Fort William an. Die Sketchnotes sind allerdings etwas allgemeiner gehalten und repräsentieren das ganze Land mit seinen Burgen, Nessi dem Seeungeheuer, einem Dudelsack, einer Distel, etc.


Meine Sketchnotes zu G wie Glennfinnan

Mein Sketchnotes Reise ABC - G wie Glenfinnan

Und weil ich so begeistert von Schottland war und Harry Potter so liebe, habe ich gleich noch mehr dazu gezeichnet. Klar, dass auf meinen Sketchnotes zu Glenfinnan, das Glenfinnan Viadukt mit dem Hogwarts Express, äh dem Jacobite Steam Train meine ich natürlich, im Mittelpunkt steht. Aber der Flying Ford mit dem Harry und Ron von Kings Cross in London losgeflogen sind, um den magischen Zug einzuholen, der Hogwarts Brief und das Zeichen für das Gleis 9 3/4 dürfen natürlich auch nicht fehlen. Noch schnell einen Schotten im Schottenrock, die schottische Flagge und ein bisschen Natur dazu und fertig sind meine Sketchnotes zum Buchstaben G.


Meine Sketchnotes zu H wie Havanna

Mein Sketchnotes Reise ABC - H wie Havanna

Eines meiner absoluten Reisehighlights war Kuba. Wir verbrachten (leider nur) 5 Tage in Kubas Hauptstadt Havanna. Für meine Sketchnotes habe ich mal die klassischen Dinge, an die ich sofort denken muss, wenn ich an Kuba denke zusammengetragen. Klar war, dass ein bunter Oldtimer auf das Bild muss. Genauso wie eine kubanische Zigarre, Rum und Symbole für Musik. Eine bekannte Sehenswürdigkeit darf natürlich auch nicht fehlen. Ich habe das Kapitol gewählt, weil ich es besonders einfach zu zeichnen fand. Zusammen mit einer typisch kubanischen Frau und Che Guevara sind meine Sketchnotes komplett.


Meine Sketchnotes zu I wie Iguazu

Mein Sketchnotes Reise ABC - I wie Iguazu

Eigentlich könnte ich diesen Absatz wieder mit „eines meiner absoluten Reisehighlights“ beginnen 😂, denn auch Iguazu hat mich begeistert. Die größten Wasserfälle der Welt - gemessen an der Masse an Wasser, was dort in die Tiefe stürzt - können einen aber auch einfach nur begeistern. Neben ganz viel Wasser findet man dort auch eine faszinierende Tierwelt. Wir haben dort vor allem ganz viele freche Nasenbären gesehen, wunderschöne Schmetterlinge und Affen. Einen Tukan habe ich leider nicht gesehen. Da man diesen aber in den meisten Broschüren findet, habe ich ihn trotzdem gezeichnet.


Meine Sketchnotes zu J wie Japan

Mein Sketchnotes Reise ABC - J wie Japan

In Japan bin ich leider noch nie gewesen. Mein richtiges Reisefoto auf Instagram zeigt eigentlich die John Lennon Wall. Dazu etwas zu zeichnen hatte ich aber keine Lust und habe mir stattdessen ein Ziel von meiner Bucket List vorgenommen; Japan. Auch wenn ich noch nie dort war, war es leicht etwas zu Japan zu zeichnen. Sofort schossen mit Assoziationen wie Kirschblüten, Sushi oder Kimono in den Kopf und das gemalte Werk war super schnell fertig. Und ich muss sagen, dass die Sketchnotes zum Buchstaben J wie Japan zu meinen Lieblingsbildern aus dem Reise-ABC gehören.


Meine Sketchnotes zu K wie Kuba

Mein Sketchnotes Reise ABC - K wie Kuba

Da ich so gerne etwas zu Havanna gezeichnet habe, war schnell klar, dass meine Sketchnotes zum Buchstaben K Kuba präsentieren werden. Einige Dinge wiederholen sich natürlich wie die kubanische Frau, eine Palme, kubanischer Rum, ein Oldtimer, Musik Symbole, etc. Ich habe aber versucht alles etwas anders zu zeichnen. Hinzugekommen ist der Umriss des Landes, Kaffeebohnen sowie eine Schildkröte und ein Delfin - auch wenn ich weder das eine noch das andere dort gesehen habe. Wenn du mehr zu Kuba wissen möchtest, schau mal in meine Kategorie "Karibik". Dort gibt es ganz viele Blog Posts zu Kuba.


Meine Sketchnotes zu L wie London

Mein Sketchnotes Reise ABC - L wie London

Wie sollte es auch anders sein, natürlich wird beim Buchstaben L etwas zu meiner Lieblingsstadt London gesketcht. Zu London kann man super gut zeichnen, da es einfach unglaublich viele Dinge gibt, die man sofort mit London assoziiert wie die Queen, ihre Guards, die roten Doppeldecker Busse, die typischen Black Caps, rote Telefonzellen, Tube Signs, und und und. Außerdem gibt es in London so unglaublich viele Sehenswürdigkeiten, die man sketchen kann. Ich habe mich mal auf vier Stück beschränkt - den Big Ben, die Westminster Abbey, die Tower Bridge und das London Eye. Noch etwas Harry Potter Symbolik, Fish & Chips, GBP und ein Pint Bier hinzugefügt und fertig sind meine London Sketchnotes.


Meine Sketchnotes zu M wie Madrid

Mein Sketchnotes Reise ABC - M wie Madrid

Da Barcelona ja beim Buchstaben B schon den Kürzeren gezogen hat, musste beim Buchstaben M Madrid das spanische Flair ins Sketchnotes Reise-ABC einziehen lassen. Auch zu Madrid bzw. Spanien finde ich kann man ganz toll zeichnen, weil es so viele typische Dinge gibt, die uns sofort an das Land denken lassen. Oder musst du bei Stierkampf, Paella oder Flamenco nicht auch sofort an Spanien denken? Außerdem habe ich noch einen Pinsel und Farbe hinzugefügt, denn wenn ich an Madrid denke, muss ich sofort an die beiden Museen - Museo del Prado und Museo Reina Sofia - denken, in denen man viele Kunstwerke bekannter Künstler wie Picasso oder Dali findet.


Meine Sketchnotes zu N wie Niederlande

Mein Sketchnotes Reise ABC - N wie Niederlande

Weiter geht es mit unserer niederländischen Nachbarn und ein paar absoluten Klassikern aus dem Nachbarland. Meine ersten drei Assoziationen mit den Niederlanden sind definitiv Käse, Tulpen und ein Hanfblatt. Aber wofür steht das Land noch? Ganz klar, die Niederländer sind viel mit dem Fahrrad unterwegs, man sieht dort tolle Windmühlen und wir alle kennen das niederländische Königshaus. Dann musste ich natürlich an die Großstadt Amsterdam denken und habe meine Sketchnotes noch mit einem Boot, einer Brücke und Wasser vervollständigt. Noch ein paar Clogs dazu, die Flagge und eine holländische Frau und fertig sind meine Sketchnotes.


Meine Sketchnotes zu O wie Old Sukhothai

Mein Sketchnotes ABC - O wie Old Sukhothai

Eines meiner absoluten Thailand-Highlights war der Besuch des historischen Parks in Old Sukhothai. Dort gibt es einfach beeindruckende Buddha Statuen und Temple. Vor dem Park kann man sich Fahrräder mieten, so dass man schnell zu den verschiedenen Stationen kommt. Wir sind von Bangkok aus morgens mit dem Flieger nach Sukhothai geflogen, sind mit dem Taxi zum Busbahnhof, um unser Gepäck dort einzuschließen und weiter zum Park. Am späten Nachmittag ging es dann weiter mit dem Bus Richtung Norden. Nach ca. 6 Stunden sind wir dann in Chiang Mai angekommen. Mehr über meine Thailand Rundreise erfährst du hier!


Meine Sketchnotes zu P wie Portugal

Mein Sketchnotes ABC - P wie Portugal

Portugal gefällt mir unheimlich gut. Porto noch viel mehr als Lissabon - auch wenn ich Lissabon toll fand. Aber Porto eben noch toller 😊 Als nächstes möchte ich unbedingt mal an die Algarve und nach Sintra. Das habe ich leider verpasst, weil es im Hochsommer soooo heiß war, dass wir uns einfach nicht aufraffen konnten dorthin zu fahren. Naja zurück zu meinen Sketchnotes. Neben drei typischen Sehenswürdigkeiten aus Porto und Lissabon ist mir natürlich sofort die gelbe Retro-Tram in den Kopf gekommen, als ich an Portugal gedacht habe. Genauso wie Christiano Ronaldo, die blau weißen Azulejos, Portwein und Pastel de Natas. 


Meine Sketchnotes zu Q wie Queen

Mein Sketchnotes ABC - Q wie Queen

Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich absoluter London Fan bin und da mir zum Buchstaben Q kein Land, keine Stadt oder Region eingefallen ist, wozu ich gerne etwas zeichnen wollte, habe ich einfach die Queen gezeichnet - in 5 verschiedenen Outfits. Welches gefällt dir am besten? Und was darf bei der Queen natürlich nicht fehlen? Ihr Wohn- und Arbeitsplatz namens Buckingham Palace, ihr Aufpasser und eine Krone. Da die Queen gerne reitet, Hunde liebt und gerne fotografiert (habe ich jedenfalls mal gelesen), musst ich natürlich noch ein Pferd, einen Corgi und eine Kamera sketchen. Dazu kommt eine Flagge, eine Tasse Tee und die 5 Pfund Münze.


Meine Sketchnotes zu R wie Rom

Mein Sketchnotes ABC - R wie Rom

Von Rom war ich tatsächlich ein wenig enttäuscht. Vielleicht lag es auch einfach daran, dass meine Erwartungshaltung zu hoch war. Trotzdem habe ich den Aufenthalt dort genossen, denn in Rom habe ich die leckerste Pizza und den besten Mozzarella der Welt gegessen und die coolste Food Tour, mitgemacht. Daher dürfen auf meinen Sketchnotes zum Buchstaben R wie Rom Pizza, Pasta, Gelato, Cappuccino und Vino natürlich nicht fehlen 🙈 Hinzukommen vier berühmte Sehenswürdigkeiten, ein Fußball, eine Vespa und zwei Berühmtheiten der Stadt - Caesar und der Papst. Fertig ist mein gezeichnetes Werk.


Meine Sketchnotes zu S wie Schweden

Mein Sketchnotes ABC - S wie Schweden

Bisher habe ich von Schweden nur Stockholm gesehen. Ich fand die Stadt toll - so herrlich entspannt (was wohl auch an der Jahreszeit lag), tolle Museen, viel Wasser und ein wunderschöner historischer Stadtkern. Ich fand es aber relativ schwer die Stadt zu zeichnen und habe lieber Dinge gemalt, die ich mit dem ganzen Land verbinde wie zum Beispiel ABBA, Pipi Langstrumpf, Wickey der Wikinger oder einen IKEA Stuhl. Hinzu kommt noch ein Elch-Warnschild, Kötbullar, die Krone (stellverstretend für das schwedische Königshaus), ein bisschen Natur und ein Schiff. Fertig sind die schwedischen Sketchnotes.


Meine Sketchnotes zu T wie Tulum

Mein Sketchnotes ABC - T wie Tulum

Tulum ist einerseits bekannt für ganz tolle karibische Strände mit weißem Pulversand und andererseits für die einzigen Maya Ruinen weltweit, die direkt am Strand liegen. Wenn du die alte Ruinen Stadt besuchst, denk also dran deine Badesachen einzupacken. Was du sonst noch alles beachten solltest, wenn du einen Besuch planst und was Yucatan sonst noch alles zu bieten hat, liest du natürlich hier auf meinem Blog in der Kategorie "Mittelamerika". Meine Sketchnotes zeigen neben Strand, Meer, Sonne und Palmen noch ein paar Maya Symbole und Tiere, die du in Tulum ganz bestimmt zu sehen bekommst - eine Meeresschildkröte und einen Leguan.


Meine Sketchnotes zu U wie United Kingdom

Mein Sketchnotes ABC - U wie United Kingdom

United Kingdom wird ja oft mit Großbritannien gleich gesetzt. Dabei ist das vereinigte Königreich eine Union aus England, Wales, Schottland und Nordirland. Great Britain besteht allerdings nur aus England, Schottland und Wales. Ich hoffe jedenfalls, dass ich alle vier Landesteile des vereinigten Königreiches in dieser Sketchnote gut dargestellt habe. Angefangen habe ich mit den vier Tieren, die jeweils für ein Land stehen und den dazugehörigen Flaggen. Hinzu kamen ein paar typische Dinge, die ich mit dem Königreich verbinde wie die Queen, Sherlock Holmes, Fußball, Stonehenge oder Robin Hood. Fertig ist mein gezeichnetes Bild zum Buchstaben U.


Meine Sketchnotes zu V wie Valladolid

Mein Sketchnotes ABC - V wie Valladolid in Yucatan

Valladolid habe ich vor drei Jahren während einer Rundreise durch die mexikanische Halbinsel Yucatan besucht. Die Stadt ist recht klein, hat mir aber super gut gefallen. Mitten in der Stadt befindet sich ein kleiner, süßer Park und direkt daneben die wunderschöne Kirche, die man auf meinem gemalten Bild sieht. Welche Sehenswürdigkeiten es in Valladolid noch gibt, erfährst du in diesem Blog Post. Auf mein Sketchnotes Bild haben es jedenfalls noch eine Gitarre, Tequila, eine Avocado, ein Wrap, eine Chili, eine bunte Totenkopfmaske und ein Kaktus geschafft- für mich alles typisch mexikanische Dinge.


Meine Sketchnotes zu W wie Warner Brothers Studio Tour

Mein Sketchnotes ABC - W wie Warner Brothers Studio Tour - Harry Potter

Bei W ist mir auch keine Stadt, Region, Land oder ähnliches eingefallen, was ich gerne zeichnen wollte. Daher habe ich mir eines meiner Lieblingsthemen - Harry Potter - geschnappt und lieber ein Sketchnotes Bild zur "Warner Brothers Studio Tour - The Making of Harry Potter" gezeichnet. Die Studios am Rande von London sind ein Muss für jeden Potterhead. Ein Muss für mein Bild war natürlich Harry, Hedwig, Dobby, Hogwarts, der sprechende Hut und und und. Du siehst es ja bereits! Wie mir die Studios gefallen haben, kannst du gerne in  meinem Erfahrungsbericht nachlesen. Bitte hier entlang! 


Meine Sketchnotes zu X wie XS Europa

Mein Sketchnotes ABC - X wie XS Europa

Und schon wieder habe ich ein bisschen geschummelt und keine Stadt und kein Land gezeichnet, sondern eine Sehenswürdigkeit in Brüssel. Und selbst das ist ein bisschen geschummelt, da der Modellpark eigentlich Mini-Europa und nicht XS Europa heißt. Aber was soll´s... Ich fand es jedenfalls ganz schön die Klassiker aus Europa in einem Bild zu vereinen. Ich glaube, dass ganz viele den Eiffelturm nennen würden, wenn sie nach europäischen Wahrzeichen gefragt würden. In meine Sketchnotes musste natürlich noch der Big Ben und die Tower Bridge aus London einziehen, ein bekanntes Wahrzeichen aus der Heimat und das Colosseum - auch wenn es keine Modelle des Colosseums und der Tower Bridge im Modellpark gibt.


Meine Sketchnotes zu Y wie Yucatan

Mein Sketchnotes ABC - Y wie Yucatan

Yucatan ist super schön und perfekt für eine Rundreise geeignet. Was wir auf unserer 10-tägigen Rundreise alles gesehen haben, liest du in diesem Blog Post. Und auch zum sketchen fand ich Yucatan bestens geeignet. Mir selbst gefällt der Walhai und der Taucher besonders gut. Leider haben wir es aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr geschafft am Ende der Reise in Cancun mit Walhaien zu schwimmen - so wie es geplant war. Trotzdem gehört der Walhai natürlich auf mein Sketchnotes Werk. Genauso wie typisch mexikanisches Essen, Tequila, Palmen, Kakteen, Cocktails, Musik und die meiner Meinung nach schönsten Sehenswürdigkeiten - Chichen Itza und die Kirche in Valladolid.


Meine Sketchnotes zu Z wie Zoom Erlebniswelt

Mein Sketchnotes ABC - Z wie Zoom Erlebniswelt

25 Sketchnotes später bzw. 27 (da ich ja zum Buchstaben D drei Zeichnungen gemacht habe) endet mein Sketchnotes Reise ABC mit einem Bild der Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Der schöne Zoo ist nicht weit von uns entfernt und vor allem mit Kindern einen Besuch wert. Und auch zum Zeichnen fand ich dieses Ziel optimal, da ich gerne Tiere sketche. Neben den Tieren wie Löwe, Giraffe, Nashorn und Affe, konnte man noch schön etwas zu den drei Welten - Afrika, Asien und Alaska - zeichnen, in die der Zoo aufgeteilt ist; zum Beispiel den alten amerikanischen Bus aus der Alaska Welt, das Boot, mit dem man in Afrika fahren kann oder der asiatische Gong, der am Eingang der Asien Welt steht.


So ich hoffe mein Sketchnotes Reise ABC hat dir gefallen. Und wenn du jetzt denkst, das möchte ich auch mal ausprobieren und für meine Website oder Social Media Kanäle zeichnen, dann meld dich doch zum kostenlosen Sketchcamp von Simone Abelmann an. Ich habe das Zeichnen auch bei Simone gelernt und war vom ersten Webinar an total begeistert. 

Als Nächstes werden ich mir mein Logo vornehmen und mit Sketchnotes aufpimpen und die Website generell noch etwas verschönern. Aber auch im privaten Bereich sketche ich sehr gerne, zum Beispiel Karten - zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Geburt, zum Schulanfang, etc. - Gutscheine, Rezepte und mehr. 

 

Wenn du das Sketchen erstmal testen möchtest, bietet Simone viel kostenlosen Sketchnotes Content an. 

 

Ab 1. November 2020 bis zum 8. November 2020 kannst du zum Beispiel kostenlos eine Woche lang an verschiedenen Webinaren teilnehmen - im sogenannten Online  Sketchcamp.

 

Du lernst zum Beispiel:

... die Sketchnotes Grundlagen 

... digitales Zeichen am iPad bzw. Tablet mit den Apps Adobe Draw, Procreate und Autodesk Sketchbook

... wie man Rezepte sketchst 

... Lettering Basics

... und mehr

 

HIER GEHT´S ZUR ANMELDUNG: << KLICK >>

Kostenlos Sketchnotes zeichnen lernen

Außerdem kannst du dich jederzeit zu Simones kostenloser "Ich kann zeichnen Challenge" anmelden. Nach der Anmeldung erhältst du alle Infos per E-Mail. Dann gibt es 4 Tage lang täglich Video-Häppchen von ca. 15-30 Minuten und du kannst dich in einer geschlossenen Facebook Gruppe mit den anderen Challenge Teilnehmern austauschen. 

 

HIER GEHT`S ZUR CHALLENGE ANMELDUNG: << KLICK >>

 

Also, worauf wartest du noch? Falls du dabei bist, wünsche ich dir schon jetzt viel Spaß beim zeichnen. 


Pin den Post gerne auf Pinterest:

Kostenlos Sketchnotes zeichnen lernen


Das könnte dir auch gefallen:

Fahrt mit dem echten Hogwarts Express
London in 3 Tagen - Tipps für den ersten Besuch
Top 10 Sehenswürdigkeiten in Porto